Frage von LeniiMausii, 10

Schmerzen im Handgelenk chronisch??

Ich (13/w) habe mal eine Frage den langsam glaube ich wirklich das ICH verrückt werde.

Also ich habe seit einigen Monaten Schmerzen im Handgelenk. Die aber nur dann auftreten wenn ich meine hand nach hinten biege. Ich war schon im Krankenhaus und habe ein Rõntgenbild machen lassen aber NICHTS!?!?! Ich habe auch schon eine Gips gehabt aber 1 tag nachdem ich ihn herunter bekommen habe waren die selben Schmerzen wieder da. Mittlerweile trageich eine abnehmbare Schiene und bin Schmerzfrei aber wenn ich die Schiene herunternehme geht ales von vorne los......ich glaube wirklich das ich verrückt werde. Der Arzt glaubt das ich eine Sehnenscheidenentzündung habe da ich gerade die Übertrittsprüfung auf dem Fagott mache. Sehr viel Klavier spiele und mit der linken Hand auch noch schreibe. Aber ich glaube das ehrlichgesagt nicht mehr....

Ich bin echt am verzweifeln!!!! Danke für eure Antworten!!

LG LeniiMausii

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo LeniiMausii,

Schau mal bitte hier:
Schmerzen Handgelenk

Antwort
von walesca, 6

Hallo LeniiMausii!

@bienchen kann ich nur zustimmen! So eine Überlastung dauert oft viele Monate, um richtig auszuheilen. Wenn Du das Gelenk dagegen immer wieder belastest - auch mit der Bandage Drumherum - dann kommt nie Ruhe rein!!! Machst Du zusätzlich Salbenverbände z.B. mit Eimermachers Pferdesalbe? Vielleicht wäre auch mal eine Behandlung mit Osteopathie sinnvoll. Vielleicht sind ja Nerven eingeklemmt, die zur Hand führen. Probier auch diesen Weg mal aus!

Baldige Besserung wünscht walesca

Antwort
von bienchen75, 5

Also, wenn ich so lese, was du deinem Handgelenk alles zumutest (Klavier, Fagott, Schreiben), dann finde ich eine Sehnenscheidenentzündung doch nicht allzu weit hergeholt.

Ausschlaggebend dafür, dass die verheilen kann, ist nicht nur eine kurzzeitige Ruhigstellung des betroffenen Gelenkes, sondern dauerhafte Schonung. Wenn du sofort wieder mit Klavier etc. anfängst, dann kann das Gelenk ja nicht zur Ruhe kommen. Vielleicht solltest du ihm doch mal eine Weile Pause gönnen?

Antwort
von bobbys, 6

Hallo LeniiMausii,

du solltest deinen Arzt bitten eine MRT Aufnahme machen zu lassen. Nur ein Röntgenbild allein reicht oftmals nicht mehr aus. Besteh darauf!

LG bobbys

Antwort
von bethmannchen, 4

Vielleicht wächst du da falsch? Manche Bewegungen können dann schmerzhaft werden. Lies mal hier:

http://de.wikipedia.org/wiki/Madelung-Deformität

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten