Frage von Lilla26, 96

Schmerzen im brustkorb nach zwerchfellbruch op.habt ihr das auch gehabt? :(

Hallo leute! ich habe mein hausärztin noch nicht erreicht.ich habe krankenhaus angerufen wo ich wurde operiert am 8.okt,aber sie sagten sie können nicht helfen,ich soll zu hausarzt gehen -.- Es ist mein 15.tag nach mein reflux op und 3 tag wo ich nehme kein säureblocker medizin mehr.ich sorge mich aber weil ich habe schmerzen im brustkorb,genau sowie früher wo ich habe noch kein diagnose gehabt von reflux und kein Protonpumpenhemmer medikamente genommen habe :/ ich habe auch druck im mein brustkorb als jemand hätte ein ball reingedrückt.ich habe angst dass mein magen ist wieder hochgerutscht :( ich wollte euch fragen,wie ewar es nach eure op?habt ihr auch so simptomen gehabt?sind diese simptomen normal oder bedeuten sie vielleicht dass ich habe jetzt wieder zwerchfellbruch?ich wurde mit standard op operiert (wo sie machen magenverengung) aber der arzt hat mir nach mein op gesagt dass mein zwerchfellbruch war nicht viel größer als normale zwerchfell loch größe und sie haben kein netz gelegt auf mein zwerchfell.und genau deswegen mach ich mir sorgen,weil ich denke nicht dass mein magen kann jetzt nicht hochrutschen nur weil sie haben ein manchette genäht auf mein magen.was denkt ihr? gruss:Lilla

Antwort
von bobbys, 96

Wenn dir das alles nicht geheuer ist und du dich unsicher fühlst, dann rufe doch den Kassenärztlichen Notdienst an .Der kann dir doch dann weiter helfen.

LG Bobbys :)

Antwort
von Sandy46, 88

Hallo Lilla,

wenn Du extrem starke Schmerzen hast, dass gehe heute noch zur Notfallambulanz ins Krankenhaus. Wenn du das Gefühl hast bis Morgen warten zu können, dann geh direkt dorthin.

Ich selbst hatte eine solche OP noch nicht und kann dir darum leider nicht mit Erfahrungswerten behilflich sein.

Lieben Gruß und gute Besserung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten