Frage von rosaelefant1997, 92

Schmerzen bei der Eierstockzyste?

Mein Frauenarzt hat letztlich eine Zyste in einem Eierstock gefunden. Er sagte mir, dass man am besten jetzt noch nichts damit macht, weil es ja möglicherweise von alleine platzt. Nun habe ich seit einer Woche aber Schmerzen im Unterleib auf der gleichen Seite wie die Zyste. Es sind sogar weniger Schmerzen sondern solch schmerzliches Ziehen. Soll ich mir Sorgen machen? Und was ist eigentlich mit dem Geschlechtsverkehr?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von doktorhans, 87

Das Ziehen kann von der Zyste kommen. Die Zyste kann sich aber von selbst zurück bilden. GV könnte - je nach Größe der Zyste - Beschwerden verursachen.

Antwort
von anonymous, 83

Hey, ich hatte auch öfters Zysten, ist ziemlich nervig die Sache. Leider ist sie bei mir nicht geplatzt, hab dann durch eine OP sie entfernen lassen müssen, war auch 6cm groß. Seit der OP habe ich eine Therapie mit Clean Point Kräutertampons gemacht und habe weder Zysten, noch Blasenentzündung. Wenn du auf eine natürliche Art die Zyste wegbekommen möchtest, ist es ein Versuch wert. Alles Liebe

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community