Frage von BlueFresh21, 57

Schmerzen außen und innen am Fuß, was kann das sein?

Hallo, ich habe irgendwie schmerzen am linken fuß außen, (seit heute auch etwas druck innen), ich glaube es ist genau da, wo auch das würfelbein ist. Immer wenn ich mich abstütze oder den fuß spreize / auf spannung halte, habe ich da ein starkes ziehen, als würde etwas zerquetschen. Bemerkt habe ich das erst seit einem halben Jahr, kann aber auch sein, dass ich das schon seit einem Jahr oder länger habe. Und ja, ich gehe diese Woche noch zum Orthopäde, bin mir aber nicht sicher ob sich beim röntgen etwas raustellt. Beim Joggen und beim Wandern macht sich das besonders bemerkbar. Vor 2 Monaten war es sogar so schlimm, dass ich mein Bein nicht mehr senkrecht halten konnte, da es sich anfühlte, als ob sich iwas im Fuß stauen würde und es unheimlich schmerzte! Musste dann auf die Krücken zurückgreifen. Kam wie aus dem Nichts.

Hoffe, dass mir evtl Jemand berichten kann, ob er auch schonmal soetwas hatte, und was sich dann rausgestellt hat. Oder Meinungen.

Vielen Dank und ne schöne Woche!

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von Sussi, 51

Vielleicht hast du dir eine Sehne entzündet, da solltest du eine weile das Belasten des Fußes (also auch das Laufen) so gut es geht vermeiden.

Antwort
von baerchi, 49

Es ist gut, dass du damit nun zum Orthopäden gehst. Ich wundere mich nur, dass du die Schmerzen seit über einem halben Jahr hast und du jetzt erst zum Arzt gehst. Naja, lieber spät als nie. Lasse deinen Fuß untersuchen und erzähle dem Arzt genau, wann du die Schmerzen hast und wie sich diese äußern. Bis dahin würde ich auf Joggen und längere Wanderungen verzichten!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community