Frage von buntervogel, 77

Schmerzen auf der linken Körperseite

Seit gestern morgen habe ich Schmerzen im linken Oberarm. Erst nur bei bestimmten Bewegungen-mittlerweile durchgehend. Der Schmerz, bzw. eine Art Taubheitsgefühl weitet sich nun bis in den Ellenbogen, die Hand, den Brustkorb, den Nacken und das Ohr aus. Alles linksseitig. Dazu kommt ein Unwohlsein. Hat jemand eine Idee, was das sein könnte?

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Expertenantwort
von gerdavh, Community-Experte für Schmerzen, 66

Hallo, das sind die Anzeichen eines Herzinfarktes

http://www.herzstiftung.de/Anzeichen-Herzinfarkt.html

Solltst Du Dich so fühlen, wie beschrieben, musst Du heute zum Notärztlichen Dienst, damit duch ein EKG ausgeschlossen wird, dass Du einen Infarkt hattest. Wobei ich eher den Verdacht habe, dass Du einen eingeklemmten Nerv hast . Lass das unbedingt abklären, aber bitte ruhig bleiben. Bestell Dir evtl. ein Taxi oder lass Dich fahren. Sollte es Dir inzwischen schlechter gehen, kann der Notarzt auch zu Dir nach Hause kommen. Alles Gute Gerda

Kommentar von gerdavh ,

Hier nochmal alle Infos zu einem eingeklemmten Nerv im Ellenbogen

http://www.ellenbogeninfo.de/erkrankungen_ellenbogen/nerveneinklemmungen_ellenbo...

Trifft nur zum Teil auf Dich zu. Also bitte zum Arzt gehen. Gute Besserung

Antwort
von Maeusezahn, 51

Die anderen User könnten mit ihren Befürchtungen recht haben. Auch ich bin der Meinung, dass du das unbedingt abklären lassen solltest. Nicht darauf zu reagieren könnte sträflich leichtsinnig sein. Geh zum Arzt und schildere ihm deine Beschwerden. Er wird dich ernst nehmen, denn mit diesen Beschwerden sollte man wirklich zum Arzt gehen.

Antwort
von Straeuschen, 48

Hallo buntervogel, es könnte ein Anzeichen eines Herzinfarktes sein. Bist Du weiblich? Bei Frauen sind die Symptome anders als bei Männern. Da Du nichts von Rückenbeschwerden schreibst, kann es kein eingeklempter Nerv sein. Wenn es sehr schlimm ist, würde ich Dir raten, in die Notaufnahme zu fahren! Bei einem Herzinfarkt zählt jede Minute. Gruß Straeuschen

Kommentar von buntervogel ,

Ja ich bin weiblich- aber auch erst 24.

Kommentar von Straeuschen ,

leider hat das heute nichts mit dem Alter zu tun! Profi Fußballer sind durchtrainiert und es kam vor, das einer während des Spieles Tod umgefallen ist! Herzinfarkt! Geh zum Hausarzt und schilder ihm Deine Symptome vielleicht schickt er Dich ja zu einem Kardiologen! Ich würde das auf jeden Fall Fachmännisch abklären lassen. Alles Gute LG Straeuschen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community