Frage von Lonka, 17

Schmerzen an der Hüfte?

Vor 10 Jahren hatte ich einen Motorradunfall und bin dabei auf die rechte Seite gefallen. Seitdem habe ich im rechten Hüttenbereich mal mehr mal weniger schmerzen? Je mehr Sport um so doller. Mir hat man mal gesagt, das die Ansätze der Muskeln die am Knochen angeheftet sind wohl abgerissen / angerissen sein sollen. Außer MRT und Spritzen habe ich nichts bekommen. Ich bin auch sehr schmerzempfindlich, wenn ich an diesen Punkt leicht drücke. Die Schmerzen sind letztendlich immer wieder die Gleichen, als wenn der Unfall 3 Wochen her ist. Was kann ich noch tun, um die Schmerzen endlich los zu werden. Wer könnte mir ein paar hilfreiche Tipps geben?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von linda2206, 2

Hallo, du könntes versuchen, die Hüfte mit Quark zu behandeln. Ein altes Hausmittel, das bei stumpfen Verletzungen Wunder wirkt. Wenn es durch diese "alte" Muskelverletzung immer wieder zu Entzündungen kommt (zb beim Sport), könnte dir Quark helfen, da dieser entzündungshemmend wirkt. Wenn dir der Aufwand und die Patzerei beim Herstellen eines Quarkwickel mit frischem Speisequark zu groß ist, kannst du dir auch fertige Quarkkompressen besorgen. Die heißen Quarkpack und gibts bei Amazon und in jeder Apotheke. Einfach in kaltem Wasser einweichen und auflegen, ca. 30-45 min wirken lassen. Das Ganze mehrmals täglich für einen längeren Zeitraum wiederholen.

Zusätzlich könntest du bei einem Osteopathen deine Hüfte anschauen lassen. Ich hatte auch durch eine Fehlstellung bei stärkerer Belastung und bei Druck auf die Unterseite des Hüftknochens immer Schmerzen. Ein Versuch wäre es sicher Wert.

Gute Besserung.

Antwort
von Hooks, 10

Magensium ist sehr schmerzlindernd, aber ob das hilft bei Muskelabrissen, mußt Du selbst probieren. Wenn es die Nerven sind, könnte Vitamin-B-Komplex helfen.

Du kannst mal recherchieren unter Jeff T. Bowles, der hatte eine schnappende Hüfte und selbst kuriert, vielleicht findest Du da etwas hilfreiches.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community