Frage von Pixel, 43

Schmerzen am Damm

Hi , das ist meine erste Frage und ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich hab seit längerer Zeit leichte Schmerzen am Dammbereich, die plözlich und ohne irgendwelche Vorwarnungen auftauchen und wieder verschwinden. Egal ob ich sitze, stehe oder liege. Aber gestern saß ich auf der Couch und aufeinmal kam es wieder, aber so stark, das ich eine Zeit lang nicht sitzen und nicht stehen konnte und komplett verkrampft war. Ich mache mir jetzt schon ernsthaft Sorgen. Meine FA ist im Urlaub. Ich nehm seit kurzem die Pille, bin mir aber nicht sicher, ob die Schmerzen nicht schon vorher da waren. Ich registriere so etwas immer erst wenns dann wirklich da ist. Muss ich mir Sorgen machen? Lg

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Pixel,

Schau mal bitte hier:
Schmerzen Frauen

Antwort
von Knobeline, 33

Treten diese Schmerzen denn auf, wenn du deine Tage hast? Da kenne ich das nämlich auch und dann nehme ich immer eine Buscopan oder wenn es ganz schlimm ist eine BuscopanPlus. Diese ist krampflösend und hilft mir innerhalb ein bis zwei Stunden meistens! Ich würde mir keine großen Sorgen machen,wenn dein Arzt wieder da ist, gehst du einfach mal zu ihm hin und schilderst deine Beschwerden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten