Frage von Jussi, 42

Schluckbeschwerde mit Schmerzen in der linken Brust

Hallo, hoffe es kann mir jemand helfen.

Ich habe seit ein paar Tagen Schmerzen beim Schlucken - egal ob beim Essen oder Trinken. Ich merke, wie es die Speiseröhre hinab läuft (kein Sodbrennen). Wenn es angekommen ist´, dann tut es oberhalb der linken Brust weh. Gleichzeitig habe ich hin und wieder links Ohrenschmerzen.

Vielen Dank für eure Antworten

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Expertenantwort
von gerdavh, Community-Experte für Schmerzen, 42

Hallo Jussie, bei Schluckbeschwerden und Ohrenschmerzen ist in der Regel der HNO-Arzt der richtige Ansprechpartner. Wenn Du auch Schmerzen in der Brust hast, solltest Du zusätzlich zu Deinem Hausarzt gehen - mach das am besten als erstes. Vielleicht liegt ja bei Dir eine leichte Entzündung der Speiseröhre vor? Sollte der HA der Ansicht sein, dass Du zum HNO solltest, wird er Dich ja überweisen. lg und Gute Besserung Gerda

Antwort
von Xylophon, 39

Du hast dir vielleicht mit zu heißen Speisen die Speiseröhre verbrannt. Das ist mir auch schon passiert. Hinterher merkt man jeden Schluck und jeden Bissen, der die Speiseröhre hinuntergeht. Geh lieber zum Arzt und lass dir von ihm helfen. Auch die Schmerzen in der linken Brust sollten von einem Fachmann unter die Lupe genommen werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community