Frage von ginaa123, 387

schilddrüsenunterfunktion erstverschlimmerung?!

hallo

ich nehme seit 3 tagen tabletten gegen die unterfunktion mit dem wirkstoff l-thyroxin?!oder so..

ich hatte wegen der unterfunktion probleme mit den muskeln( verspannungen) , niedrigen blutdruck und schwindel meine tsh werte lagen bei 5,4 die anderen weiß ich jtzt so nicht

seitdem ich die tabletten nehme ist mir mehr schwindelig und ich bin immer müde..ist das normal?:(

lg

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo ginaa123,

Schau mal bitte hier:
Medikamente Schilddrüsenunterfunktion

Antwort
von gerdavh, 387

Hallo ginaa, ich habe eben erst gesehen, dass Du wegen Deiner Probleme zweimal angefragt hast. Ich hatte anfangs auch wochenlang Muskelschmerzen - ich habe dagegen erfolgreich Magnesium 400 (1 x tgl.) eingenommen. Damit wurde es viel erträglicher. Was mich etwas stutzig macht, dass Du noch müder bist. Welche Form der Unterfunktion liegt denn bei Dir vor? Ist es vielleicht eine Autoimmunthyreoditis? Was steht denn auf dem Befundblatt? Ein TSH-Wert von 5,4 ist recht hoch. Hast Du auch die anderen Werte vorliegen? LG Gerda

Kommentar von rulamann ,

Hallo Gerdavh, das ist ja das Schlimme, denn das ist das einzige was sie weiß. Sie hat noch keine anderen Werte genannt wie den THS-Wert.

Kommentar von ginaa123 ,

das mit dem müde sein ist nicht mehr so doll ich denke mal das kommt von dem herzrasen das ich hatte..kann das sein?

die anderen werte : freies T3 3,03 ,freies T4 0,87

Kommentar von ginaa123 ,

achja und kann es auch sein das diese nebenwirkungen/erstverschlimmerungen gar nicht weggehen?:'(

Antwort
von rulamann, 363

Das was du beschreibst ist eine Erstverschlimmerung, das ist normal, du mußt dich erst mal an die Medikamente gewöhnen. Sollte es jedoch nicht besser werden dann gehe zu einem Endokrinologen ( Hormonarzt) und lass es überprüfen.

Gute Besserung von rulamann

Kommentar von ginaa123 ,

und wie lange kann diese erstverschlimmerung normalerweise dauern?:(

Kommentar von rulamann ,

Das kann man so pauschal nicht sagen, deshalb ruf mal deinen Arzt der das L-Thyroxin verschrieben hat an und frage ihn, was du tun sollst.

Kommentar von ginaa123 ,

ich habe ihn gestern angerufen und er meinte das mit dem herzrasen und so ist normal die ersten tage ..aber wäre es dann nicht logisch die dosis auf 25 zu verringern weil ich sollte ja schon gleich 50 nehmen :(

Kommentar von rulamann ,

Auch das solltest du deinen Arzt fragen, du solltest von dir aus nichts ohne Absprache mit deinem Arzt machen. In manchen oren habe ich schon gelesen dass es hilft aber wie gesagt nichts ohne Absprache mit deinem Arzt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten