Frage von sausewind, 19

Sagt die Menge des Spermas etwas aus über die Fruchtbarkeit?

Ich frage deswegen, weil mein Freund eher ganz wenig Sperma hat. Und jetzt macht er sich Gedanken über seine Fruchtbarkeit.

Hat die Menge tatsächlich Aussagekraft? Oder hängt das von anderen Faktoren ab?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von alegna796, 17

Von der Spermamenge hängt das nicht ab, da muss er sich keine Gedanken machen. Es kann sehr viel sein ... und doch nur heiße Luft, es kann wenig sein und er kann eine ganze Fußballmannschaft damit zeugen. Es kommt darauf an, wieviele Spermien enthalten sind.

Antwort
von dinska, 19

Es kommt nicht auf die Menge, sondern auf die Qualität der Spermien an. Es reicht nur ein Spermafädchen zu um ein Ei zu befruchten, wenn es gesund ist. Natürlich muss es zur richtigen Zeit am richtigen Ort sein.

Antwort
von Mahut, 19

Es kommt auf die Menge und Beweglichkeit der Spermien an, du kannst das beim Arzt testen lassen

Antwort
von Karibik, 14

Nein, es kommt darauf an wie viele Spermien vorhanden sind, wie schnell, also beweglich diese sind und welche Qualität sie haben.

Antwort
von walesca, 12

Hallo Sausewind!

Nein, es kommt nur darauf an, ob die vorhandenen Spermien beweglich genug sind, um den langen Weg durch die Gebärmutter zu schaffen. Der Arzt kann evtl. auch ein Medikament verschreiben, das dieses unterstützt und verbessert.

Alles Gute wünscht walesca

Antwort
von gunnigesund, 12

Es kommt hauptsächlich auf die Beweglichkeit der Spermien und die Konzentration an.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten