Frage von larab3ck, 20

Säure im Magen

hatte gerade die gastroskopie. der arzt sagt ich hab viel säure im magen. mal abgesehen von den medikamenten , weiß wer woher es kommt und was man noch dagegen machen kann?

Antwort
von dinska, 20

Woher es kommen kann hat rulamann schon gut erkllärt. Ich habe noch einen Tipp für dich, was man machen kann. Nimm früh auf nüchternen Magen einen Teelöffel oder einen Schluck Öl, am besten ist Leinöl, kann aber auch Olivenöl oder Sonnenblumenöl sein, ganz nach Geschmack. Das Öl gleitet die Speiseröhre und die Magenwände aus und die darauffolgende Mahlzeit kann besser verdaut werden und die abgegebene Säure trifft nicht mehr voll auf die Magenwände.

Antwort
von Winherby, 19

Außer dem möglicherweise säurelastigen Essen und Trinken, gibt es eine weitere mögliche Ursache, denn es kann sein, dass die Halswirbelsäule der Auslöser ist. Im obersten Bereich kommt der Vagusnerv aus dem Schädel. Dieser Nerv ist für die Regulierung der Sympatischen (aktivierenden) Nerven zuständig. Ist der Vagus durch eine Fehlstellung in den obersten Wirbelsegmenten in seiner Funktion beeinträchtigt, kommt es oft zu überhöhter Magensäureproduktion. Denn dann ist die Regulierung durch den Vagusnerv beeinträchtigt, daher der Sympatikus zu aktiv.

Solltest Du also an der Wirbelsäule größere Probleme haben, dann müssen die zuerst in Ordnung gebracht werden, alle anderen daraus resultierenden Beschwerden verschwinden dann meist von alleine. LG

Antwort
von rulamann, 18

Es kommt daher, dass dein Magen übermäßig viel Magensäure produziert. Nikotin, Alkohol, Koffein und Stress begünstigen die Übersäuerung noch zusätzlich. Falsche Ernährung ist auch ein noch ein Grund die dein Magen übersäuern lässt. Fettiges Essen, zuviel Schokolade......

Trinke viel, iss 5 bis 6 kleine Mahlzeiten, damit die Säure in deinem Magen kontinuierlich Essen verdaut, ohne mehr davon zu produzieren. Wenn du die Größe der einzelnen Mahlzeiten verkleinerst, dann produziert dein Magen auch weniger Säure.Früchte (außer Zitrusfrüchte) helfen, die Magensäure zu reduzieren.Iss Joghurt für eine augenblickliche Besserung. Entscheide dich für gesunde, natürliche Nahrungsmittel. Verwende Ingwer, um die Magensäure zu reduzieren.

Alles Gute rulamann

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten