Frage von cleoleini, 109

Rückenschmerzen seit einigen Monaten. Was kann das sein?

Hey ihr Lieben! Ich bin weiblich & 15 Jahre jung. Ich bin 1,73m groß & nicht übergewichtig. Leider leide ich seit einigen Monaten unter starken Rückenschmerzen. Hauptsächlich im unteren Rücken. Nackenschmerzen habe ich auch. Immer wenn ich meinen Kopf drehe, knackt mein Nacken laut & Kopfschmerzen habe ich dann meistens auch. Manchmal sind die Schmerzen (im unteren Rücken) so schlimm, dass ich kaum noch laufen, stehen oder sitzen kann. Beim Hausarzt war ich bereits. Mir wurden 3 Wochen Physiotherapie verschrieben, bei der ich eine Manuelle Therapie bekam. Aber leider hielt der Schmerz nicht lange an. Kann das so etwas wie ein Bandscheibenvorfall sein? Denn eigentlich habe ich nichts schweres gehoben oder bin auch nicht auf meinen Rücken gestürzt. Die Schmerzen kamen einfach von jetzt auf gleich. Ich bedanke mich jetzt schon, für eure Antworten! Liebe Grüße :)

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von Ente63, 109

Hallo cleoleini!

Wurde denn bei dir schon irgendeine bildgebende Untersuchung gemacht?
Röntgen oder MRT?

Das wäre schon wichtig denn wenn da irgendwas festgestellt wird (eine Fehlstellung oder Abnutzung beispielsweise) dann kannst du eine genau auf dein Problem abgestimmte Therapie bekommen.

Alles Gute!!

Kommentar von cleoleini ,

Ja. Es wurde eine Röntgenaufnahme gemacht. Ich muss am Donnerstag zur Auswertung bei einem speziellen Arzt der hauptsächlich Rücken behandelt. 

Kommentar von Ente63 ,

Dann bist du ja in den besten Händen :-)
Wenn der Arzt Spezialist ist auf diesem Gebiet wird er dir bestimmt helfen können bzw. wissen was zu tun ist.

Antwort
von lemoni, 76

Dann halte ich dir mal die Daumen!! Oft sind Osteopathen auch super in solchen Fällen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten