Frage von klops, 3.110

Rote komische Flecken am Bein. Was kann das sein?

Hallo zusammen, ich habe seit einiger Zeit, eher seit 1,5 Jahren (es werden immer mehr) so komische Flecken am Bein, die immer mehr werden. Wenn ich drauf drücke dann werden diese Flecken heller und man sieht richtig wie das Blut dann wieder reinläuft. Könnt ihr mir sagen was das ist? Kann das durch Medikamente oder anderen Erkrankungen kommen?

Danke euch!

Antwort
von Hooks, 2.533

Was für Medikamente nimmst Du, und welche Diagnosen hast Du?

Kommentar von klops ,

Hallo, ich nehme L-Thyroxin, Bisoprolol und die Pille. Habe eine Schilddrüsenunterfunktion, Gastritis, Alopecia Areata, Heliobacter (wird momentan überprüft ob nach Antibiotika noch vorhanden), Fructoseintoleranz, leichten Bluthochdruck

Kommentar von Hooks ,

Danke. Welche Pille? MIt Gestagenen oder Östrogen?

Seit wann besteht die Alopecia areata? Zusammenhang mit Stress oder Trauma möglich?

Lies Dir hier einmal die Nebenwirkungen durch.

http://www.gesundheit.de/medizin/wirkstoffe/wirkstoffe-gegen-bluthochdruck/bisop...

Kommentar von klops ,

Bei der Pille steht beides. Die Alopecia Areata (ophiasis Typ) habe ich seit ca. 4 Jahren. Woher es genau kommt lässt sich nicht sagen... Ich stand zwar unter psychischen Belastungen, die ja nun "vorbei" sind aber dennoch habe ich immer wieder Schübe. Hatte diesbezüglich auch schon DCP Behandlungen. In etwa demselben Zeitraum begann auch die Gastritis damals.

Das Bisoprolol nehme ich nun schon 12 Jahre... 

Die Frage ist eben, was die Flecken sind. Schlechte Venen? Oder eine Reaktion auf irgendwas... Aus jedenfall scheinen diese nicht mehr weg zu gehen... 🙁

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community