Frage von Vizious, 202

Rote Flecken an den Beinen

Hallo Zusammen, ich bin heute aufgewacht und hatte diese rote Flecken an den Beinen.

http://oi44.tinypic.com/ws49i8.jpg

Auf der einen Seite sind 5 kleine die das Bein hochwandnern, auf der anderen 2 große und paar kleine, die Großen sind jedoch angeschwollen und recht dick. Komischerweiße finde ich keine Einstiche, sie jucken nur.

Ich hatte zwar eine Mücke im Zimmer, kann mir aber nicht vorstellen dass dies welche sind. Gestern waren wir im Wald und auf einem Fest wo Hunde rumgelaufen sind, könnte es sein dass es sich um Flohbisse handelt?

Gegen Zecken bin ich geimpft und unsere Katze trägt durchgehend ein Floh- und Zeckenhalsband.

Antwort
von Fischkopp, 181

Hallo Vizious, Mahut kann recht haben. Ich empfehle dir, die Bettwäsche zu wechseln und das Schlafzimmer mit entsprechendem Insektenspray zu behandeln. Die juckernden Stellen empfehle ich mit Rivanol (Apotheke) zu behandeln. Einfach ein Läppchen mit Rivanol tränken - im Kühlschrank aufbewahren - und auflegen. Weiterhin empfehle ich meinen Tipp: "Hilfe bei Mückenstichen". Mit freundlichen Grüßen! Fischkopp

Antwort
von Mahut, 143

Das können tatsächlich Flohbisse sein, hast du denn eine lange Hose angehabt, denn Flöhe gehen nur auf den Menschen wenn sie keine passenden Wirt haben, oder wenn sie in Massen auftreten. Wenn sie aber im Hosenbein sind, stechen sie natürlich auch beim Menschen zu. Vielleicht hat dich aber auch die Mücke gestochen, reibe dir die Stiche mal wenn du hast mit Chinaöl ein, das hilft mir wenn mich was gestochen hat

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community