Frage von saiko 29.12.2011

rezeptfreie antidepressia oder so?

  • Antwort von newby 29.12.2011
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Zum Glück (!) keinen der unmittelbar wirkt. Das ist immer eine Gefahr für Abhängigkeit. Langfristig kann dir Johanniskraut helfen.

    Rezeptfrei und kostengünstig: Verabrede dich mit Freunden! Reden oder etwas unternehmen kann Wunder bewirken.

  • Antwort von elliellen 29.12.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Hallo,Johanniskraut ist eines der gängigsten und wirksamsten Mittel,die du dir ohne Rezept besorgen kannst.Stärkere Mittel bekommt man nicht ohne Rezept und sie sind auch keinesfalls zu empfehlen,da sie auf Dauer abhängig machen und einige sogar die Persönlichkeit verändern(Psychopharmaka). Du solltest dir überlegen,wie du ohne Medikamente deine Stimmung aufhellen kannst, vielleicht Sport ,mit anderen Menschen zusammensein oder ähnliches.Ich wünsche dir alles Gute!

  • Antwort von Gast 02.07.2013

    Ich habe über mehrere Monate Lasea genommen. In der ersten Zeit hatte ich das Gefühl, daß es mir damit besser geht aber irgendwann konnte ich die Wirkung nicht mehr klar zuordnen. Nehme jetzt Feel Good von Thaivita, reine thailändische Kräuter und bin viel ausgeglichener und ohne dieses nervige Unruhegefühl. Bea

  • Antwort von paracelsus 30.12.2011

    Versuche es mal mit LASEA. Das ist ein Produkt aus mit Lavendelöl gefüllten Kapseln. Es kann, bei leichten Beschwerden, ein Psychopharmaka ersetzen.

  • Antwort von moksha92 30.12.2011

    Ich kenne auch nur Johanniskraut....

  • Antwort von poldwill 29.12.2011

    gibts NUR johanniskraut, muss man hochdosiert nehmen. hat interaktionen mit anderen med inkl antibabypille - frag apotheker...lasea ist nichts stimmungsaufhellendes soweit ich weiss...

  • Antwort von Owenat 29.12.2011

    Ich habe gehört, dass Rescue Tropfen auch in solchen Fällen hilfreich sein sollen, selbst probiert habe ich es allerdings nicht. Meinst du nicht, es ist besser, mit deinem Arzt über deinen Stress zu sprechen? Er kann dir doch sicherlich helfen? Alles gute jedenfalls von mir.

  • Antwort von Shivania 29.12.2011

    Liebe saiko,

    das einzige was mir bekannt ist: Lasea

    Das gibt es rezeptfrei in der Apotheke und hilft gegen innere Unruhe. Es ist Lavendelöl und wirkt bei manchen Menschen sehr gut, bei anderen gar nicht und es gibt welche, die vertragen das Öl nicht.

    Besser wäre aber, Sie schauen warum Sie so traurig sind. Was fehlt Ihnen denn? Langfristig ist es besser, sich dafür eine therapeutische Begleitung zu suchen. Denn durch Medikamente ändert sich nichts... gute Besserung!

Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!