Frage von Mohonk, 175

Reicht täglich ein Apfel als frisches Obst aus?

Oder ist das für die Vitaminzufuhr noch nicht ausreichend? Könnte mir das jemand sagen ob ich da vllt einen Mangel erfahre?

Antwort
von SabineNanitov, 175

5 mal am Tag Gemüse oder Obst... dauerhaft ist ein Apfel eher zu wenig, aber bis da ein echter Mangel kommt, dauert es ein wenig! http://de.wikipedia.org/wiki/5_am_Tag

Antwort
von Mahut, 158

Du solltest am Tag 3 Portionen Gemüse, wie Tomaten, Gurken, Paprika, oder anders Gemüse und 2 Portionen Obst essen.

Antwort
von Haifischflosse, 159

Als Obstration reicht das. Nimm aber einen heimischen Apfel, eine Sorte die noch genügend Vitamine hat. Ein Delicius aus dem Supermarkt kann das nicht mehr bieten. Zusätzlich zum Obst solltest du aber auch noch Salat und Gemüse essen. Sonst wird die Sache zu einseitig.

Antwort
von pferdezahn, 136

Die Zeiten sind leider vorbei, dass ein Apfel am Tag, den Doktor fern haelt. Das war vielleicht noch vor 50 Jahren der Fall. Heutzutage leidet fast jeder an Vitamin- und Mineralstoffmangel. Nicht zu sehr die Suedlaender, denn die verzehren dreimal soviel Gemuese als wir es tun. Ich glaube, dass die allerwenigsten so viel Obst und Gemuese taeglich verspeisen, das sie damit ihren Vitamin- und Mineralstoffhaushalt decken. Deshalb ist es angebracht und schadet nicht, wenn zusaetzlich noch ein gutes Vitamin-Mineral Supplement eingenommen wird. Wer viel schwitzt, wie etwa Sportler oder Saunabesucher, und wer viel Suesses (Zucker) konsumiert, sollte dies auf jeden Fall beherzigen.

Antwort
von MrFitness, 100

Hey ich hab mich lange Zeit ähnliches gefragt! Ich war lange Zeit auf der Suche nach einer Art "gesunden Energydrink". Daraufhin habe ich eine Weile recherchiert und viel getestet und bin irgendwie an "Verve" hängen geblieben.

Das Beste: Kein Gramm chemischer Zucker und alle 65 nötigen Spurenelemente die der Körper täglich für die Entwicklung neuer Zellen braucht! Für mich als Sportler ideal!

Mir hat es geschmeckt, ich war deutlich besser drauf, konnte mich auf meinen Job besser konzentrieren und es hat mich finanziell absolut nicht ruiniert - eher im Gegenteil! Ich habe mit "Verve" auch noch Geld nebenher verdienen können. Wer sich dafür interessiert, ich habe es hier gefunden:

[Inhalt vom Support entfernt, da Werbung]

Kommentar von pferdezahn ,

Dagegen sind ja selbst die Apotheken noch billig.

Kommentar von MrFitness ,

Naja wenn ich überlege, dass eine Dose am Tag reicht, die definitiv eine gesamte Mahlzeit ersetzen kann wenn nötig, dann finde ich den Preis von 2,60€ als mehr als angemessen.

Kommentar von Ente63 ,

Du solltest dich schämen dich als "Sportler" zu bezeichnen, denn ein richtiger Sportler zieht sich solchen Schrott nicht rein.

Kommentar von pferdezahn ,

78,oo Euro im Monat, nun ja, ich weiss nicht, ob das noch billig ist?

Kommentar von Ente63 ,

Stimmt wenn ich bedenke was ich mir dafür Schönes kaufen könnte;-)

Kommentar von gesfsupport4 ,

Liebe/r MrFitness,

Fragen und Antworten dürfen auf gesundheitsfrage.net nicht dazu genutzt werden, eigene kommerzielle Dienstleistungen anzubieten.

Bitte schau diesbezüglich noch einmal in unsere Richtlinien unter http://www.gesundheitsfrage.net/policy.

Auch hat jeder Fragesteller individuelle Probleme und möchte eine individuelle Antwort erhalten. Bitte schreib also nicht immer dieselbe, identisch lautende Antwort unter die Fragen.

Vielen Dank für Dein Verständnis und viele Grüße

Emily vom gesundheitsfrage.net-Support

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten