Frage von Tulpenstein, 57

Regelschmerzen aber keine Periode

Also ich hatte 6 Monate die Pille Levomin genommen und diese dann aber abgesetzt. Jetzt habe ich das letzte mal meine tage im Oktober gehabt und seit dem nicht mehr. Habe mit meinem Freund jetzt mein 1. Mal gehabt und wir haben natürlich kondom benutzt. jetzt habe ich regelschmerzen aber immer noch nicht meine Tage und das jetzt schon seit 3-4 Tagen. Ich mache mir sorgen das das kondom gerissen ist und bitte wirklich um rat der mir weiterhelfen kann. Ich habe angst ds ich schwanger bin. Bitte jetzt keine blöden kommentarte. Danke im Vorraus

Antwort
von StephanZehnt, 40

Hallo T..,

wenn das Kondom nicht von Euren Großeltern war hält ein Kondom schon sehr viel aus, mehr als wir denken. Also Kondome reißen im Normalfall nicht wenn man sie wie vorgesehen nutzt. Ja und nicht mit irgendwelchen scharfen Dingen ran geht! Wenn Du Dir ganz unsicher bist S- Test und Pille danach.

Nun weis ich nicht wenn Du die Pille abgesetzt hast Oktober ..wie auch immer. ob Du wieder daran denkst die Pille zu nehmen?

Nun Pillen wie Femigoa, Femigyne Ratiopharm, Ovoplex, Stediril, Evaluna 30 habe eine ähnliche Dosierung. Man muss aber eigene Erfahrungen damit machen, da jeder Körper individuell darauf reagiert.

VG Stephan

Kommentar von Tulpenstein ,

ja ich habe vor die pille wieder zu nehmen und abgesetzt habe ich sie im August weil mein körper ned mehr drauf reagiert hat und durcheinander gekommen ist. werde auf jeden fall eine andere nehmen

Auf jedenfall Danke

Antwort
von DerGast, 41

Ob das Kondom gerissen ist könnt nur ihr wissen, denn ihr wart dabei. Wenn es also nach dem Verkehr noch intakt war, kannst du auch nicht schwanger sein/werden.

Was meinst du damit, dass dein Körper nicht mehr auf die Pille reagiert hat?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten