Frage von Shoorty, 6

Rechte Taille dünner als rechte

Hi,

ich habe Übergewicht und wenn ich mir an die linke Taille fasse, merke ich sehr viel Fett. An der rechten Taille ist da fast nichts. Da spürt man schon fast die Knochen. Kann das normal sein oder ist das bedenklich?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von evistie, 6

Grundsätzlich entscheiden Fettzellen selber, wo sie sich ansiedeln, wobei gewisse Gebiete allerdings bevorzugt werden. Ein Anspruch auf Symmetrie besteht dabei nicht. :o) Insofern ist also alles "normal" bei Dir.

Wenn Du allerdings dauerhaft "ein komisches Gefühl" an der rechten Seite hast, solltest Du die Sache doch beim nächsten ohnehin fälligen Arztbesuch mal ansprechen.

Antwort
von Mankell, 5

Körper sind prinzipiell asymmetrisch. Wie stark das ausgeprägt ist, ist von Person zu Person verschieden. Deshalb sieht man das manchmal stärker, manchmal gar nicht. Für bedenklich halte ich das nicht, das ist einfach so. :)

Antwort
von Shoorty, 5

Ich meine natürlich rechte Taille dünner als linke. Irgendwie hab ich auch immer ein komisches Gefühl an der rechten Seite beim bewegen.

Antwort
von hermannheester, 3

Haltungsfehler wirken sich auch auf die Taillen aus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten