Frage von Strenwanderer, 57

Qi Gong Kugeln Kugeln bei Tennisarm?

hallo zusammen,

ich habe Söffers mal ärger in den Armen und Hände. ich fragte mich ob Qi Gong Kugeln oder auch Therapie Knete da für Hilft. Therapie Knete hab ich zu Hause. wie auch Igelball. die bekam ich für die Psyche, wenn ich zu sehr Akro bin. bei der Knete hatte ich dafür schon benutzt. ich finde beides sehr unhandlich und fühle mich dabei nicht so wirklich wohl. da ich ich auf zu fall auf die Qi Gong Kugeln gekommen bin, hab ich da nach im internet gesucht. da kam ich auf so einen Artikel

http://www.musiker-board.de/threads/sehnenscheidenentz%C3%BCndung-oder-was.14885...

ich frag mich ob das wirklich Hilft und in der Hand und Arm der Schmerz zurück geht. wie auch die Entzündung u.s.w . denn die Kugeln zu kaufen und dann rum liegen hmm. weiß einer mehr oder hat da seine Erfahrungen schon gemacht?

danke für Eure Hilfe. L.Gr. Strenwanderer

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von dinska, 37

Ich habe da auch so meine Probleme mit den Armen. Früher hatte ich Thrombose in den Armen, jetzt gehen Schmerzen mehr vom Ellbogen aus bis in die Hände.

Mir hilft eigentlich immer das Einreiben mit Arnika Salbe, Armbäder mit Meersalz oder Eichenrinde und Wasseranwendungen.

Besonders kaltes Wasser über die Arme laufen lassen, dann das Wasser nur abstreifen und anschließen einsalben tut mir sehr gut.

Das mit den Kugeln musst du wirklich ausprobieren. Vielleicht hilft es, vielleicht auch nicht. Ich probiere alles aus, was ich mir leisten kann und will, denn erst durch eigene Erfahrung wird man klug.

Alles Gute wünscht dir dinska!

Antwort
von Mahut, 41

Probiere es aus, dann wirst du merken ob es hilft, bei mir hilft es.

Du solltest aber deine Schmerzen vom Arzt abklären und behandeln lassen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten