Frage von xxl65xxl, 2

pseudoradikulären Rückenschmerzen

Was versteht man unter radikulären und unter pseudoradikulären Rückenschmerzen? Und was kann man da machen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von rulamann, 2

Beim radikulären (lat. radicula = kleine Wurzel) Rückenschmerz wird eine Nervenwurzel gereizt, z.B. durch einen Bandscheibenvorfall.

Beim pseudoradikulären Schmerz (= "scheinbar-radikulärer" Schmerz) sind Veränderungen in den kleinen Gelenken der Wirbelsäule die Ursache der Rückenschmerzen.

Im Allgemeinen lassen sich Rückenschmerzen mit folgenden Methoden behandeln:

  • Medikamente
  • Sport und Bewegung
  • Entspannungsverfahren
  • Wärmeanwendungen (besonders bei leichten Rückenschmerzen)
  • Massage
  • Akupunktur
  • Verhaltenstherapie
  • Operationen

http://www.onmeda.de/krankheiten/rueckenschmerzen-therapie-1489-8.html

Viele Grüße rulamann

Kommentar von rulamann ,

Danke für den Stern :-))))

Antwort
von listy, 1

Google sagt: http://www.navigator-medizin.de/ruecken_bandscheiben/die-wichtigsten-fragen-und-...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community