Frage von KleV55, 15

Probleme mit den Zehen

Seit nem Monat war mein rechter, großer Zeh ziemlich geschwollen und der Nagel so Gelb wie ein Spiegelei. Ich war bei Arzt und er hat ihn dann gezogen. Wundsalbe drauf, Antibiothiker und bandagiert. Sah soweit ganz gut aus, spüre inzwischen nur noch hin und wieder ein Piecksen. Problem ist, dass jetzt auch mein linker(!) großer Zeh schmerzt und gelb ist(wenn auch nicht geschwollen). Ich nahm an, dass das mit dem einen Zeh nur war, weil ich Sicherhitsschuhe trage und da mal angestoßen bin, aber zwei mal dasslebe in kurhen Abständen. Vielleucht eine Infektion oder sowas? Wäre schön, wenn jemand eine Idee hätte.

Antwort
von Alois, 6

Hallo KleV55,

diese Beschreibung hört sich verdammt nach einem sehr aktiven Nagelpilz an.....

Mein Rat: Konsultation eines erfahrenen Dermatologen oder einer ebensolchen Ambulanz zwecks Abklärung einer eventuell nötigen antimykotischen Therapie.

Liebe Grüße, Alois

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten