Frage von basti99, 199

Starker klarer Durchfall nach Essen - was soll ich tun?

Hallo, ich habe eine Frage unzwar, ich bin momentan in den USA, ich bin 17 jahre alt. Und heute waren wir bei einem Mexikaner essen, habe dort ein paar Nachos mit scharfer soße gegessen und ein soft taco, wo Hühnchen,Salat,paprika und käse soße drin war.

Dazu habe ich noch Dr.Pepper getrunken. Dann so um die 15-20min später hatte ich starke Bauchschmerzen, hat sich so angefüllt als ob riesen blasen im Magen explodieren würden. Darauf hin bin aufs Klo gegangen und hatte starken Durchfall, wollte garnicht mehr aufhören. Als ich dann fertig war, ging es mir besser.

Aber als wir dann so gute 15min nach meinem Stuhlgang zu hause waren hatte ich wieder Bauchschmerzen, also bin aufs Klo gegangen habe ein bisschen was raus bekommen, war aber nur Wasser, keine festen Sachen drin, war auch klare wie Wasser, also ein bisschen braun, man konnte aber nur ein bisschen sehen das es braun wart, war sehr klar.

Konnte aber nicht viel raus bekommen, weil es weh tat. Nun habe ich immer noch so leichtes Bauch grummeln und drücken an meinem Darm Ausgang, ausserdem ist mir auch ein bisschen übel, habe aber noch nicht gekotzt. Habe auch ein wenig Kopfschmerzen(vllt. wegen dem Wasserverlust?) Hatte noch nie so einen Durchfall das es so klar wie Wasser war. Was könnte das sein?

Was kann ich dagegen machen? Bitte Helft mir, mache gerade ein auslandsjahr, fühle mich dann immer unwohl wenn es mir nicht gut geht und meinen echten Eltern icht da sind. Danke ür Hilfreiche antworten im voraus.

MfG basti99

Antwort
von Ente63, 157

Hallo basti 99!

Dein Körper wollte einfach das Essen wieder loswerden und hat mit starkem Durchfall reagiert.
Warum auch immer, das Essen muß gar nicht schlecht gewesen sein, oft ist es auch die Kombination die da nicht passt.
Da ist dann auch wässriger Durchfall nicht ungewöhnlich, die festen Bestandteile bist du ja schon beim ersten Mal losgeworden.

Bauchgrummeln und etwas Drücken hier oder dort gehören auch dazu wenn der Körper so reagiert, das Schlimmste hast du aber schon überstanden.

Du solltest jetzt viel trinken (heute eher kein Dr. Pepper ;-)), Wasser geht immer oder wenn du magst auch einen magenberuhigenden Tee.

Wenn es aber nicht gut werden sollte mußt du bitte deinen Gasteltern Bescheid geben.

Gute Besserung ;-)

Antwort
von Zauberstab, 133

Hallo basti99,

du hast wahrscheinlich einfach das Essen nicht vertragen. Es wird bestimmt nicht schlecht gewesen sein, aber jeder reagiert anders auf stark gewürztes Essen und Schärfe. Vielleicht ist dein Magen da einfach ein bisschen empfindlich. Normalerweise legt sich das aber schnell wieder. Sollte es aber nicht bald besser werden, ist es wohl wirklich das Beste, deinen Gasteltern Bescheid zu geben.

Gute Besserung!

Antwort
von Bevarisat, 101

du könntest zu einem Gastroenterologe, vielleicht verträgst einige lebensmittel nicht. Eventuell braucht dein immune System etwas Verstärkung



Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community