Frage von Jenn92, 18

Probleme beim Schreiben

Ich habe seit etwa 3-4 Monaten Probleme beim Schreiben. In den letzten Wochen hab ich gemerkt, dass es an meinem Daumen liegt. Er knickt meistens einfach um nach Innen, sodass ich den Stift nicht mehr richtig halten kann und deshalb das Schreiben ziemlich anstrengend ist. Außerdem knackt er relativ oft. Ich war schon bei meinem Hausarzt, wegen einer Überweisung zum Neurologen, weil ich dachte der kann mir vllt irgendwie helfen, der meinte nur er hätte keine Ahnung und müsste auch nicht warum ich zum Neurologen will, ich soll einfach meine Stifthaltung ändern. Aber das geht nicht und ich weiß jetzt nicht wo genau ich hingehen soll, damit ich weiß woran das liegt..

Antwort
von hasene, 16

geh zum hauptartzt oder psychologen

Antwort
von anonymous, 12

Also aus meiner Klasse kann einer auch nicht gut schreiben das liegt aber eher an der Pysche also ersten glaube ich solltest du das unbedingt untersuchen lassen und wenn der Arzt keine Ahnung hat ist es nach meiner Ansicht nach ein ziemlich schlechter Arzt.Gucke im Internet und suche dort Ärzte die für sowelche Themen spezialsier t sind !Viel Glück

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten