Frage von burialvault, 2

Problem mit dem rechten Auge bei sportlicher Aktivität

Hallo,

Ein Freund hat ein Problem mit den Augen. Wenn er sich sportlich aktiv beteiligt, fällt sein rechtes Auge nach innen, aber nur wenn er sich etwas anstrengt.

Sonst guckt er ganz normal, aber z.B. beim Fußball schielt er dann mit dem rechten Auge,

2006 war die Augenop, damals meinte man, das ist unheilbar, hätte man noch eine OP gemacht, hätte es besser oder schlimmer werden können.... gibt es da heute schon Fortschritte?

Als Beispiel eine OP, Lasern oder was auch immer. Danke für jede Antwort! Bitte um Hilfe, LG und einen schönen Abend

Antwort
von jogger456, 1

Der Freund sollte damit mal zum Augenarzt und sich nochmal untersuchen und vor allem bezüglich der OP beraten lassen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community