Frage von Fretta, 419

Plötzlich ungewollt tiefes Einatmen

Hallo, ich habe ziemlich oft, dass ich beispielsweise in der Schule im Unterricht sitze und ganz plötzlich ungewollt tief einatme. Das hört sich an, als würde ich erschrecken. Ich werde auch immer ganz komisch angeguckt. Es passiert mir ziemlich häufig, was könnte es sein?

LG Fretta

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Mahut, 419

Es kann sein, das im Klassenraum schlechte Luft und es ist dadurch kein Sauerstoff im Raum. darum bekommt dein Körper nicht genug Sauerstoff, und holt sich den durch eine Schnappatmung.

Ihr solltet öfter mal Lüften

Kommentar von Fretta ,

Das wäre durchaus eine Möglichkeit..

Antwort
von hauke, 392

Vielleicht kommt es davon, dass du im Unterricht kurz vor dem Einnicken bist und deshalb ganz entspannst bist und deinem Körper signalisierst "Du kannst jetzt auf Standby Modus runterfahren"? Vielleicht solltest du darauf achten, dass du in der Schule konzentriert und aufmerksam mitarbeitest.

Kommentar von Fretta ,

Ups.. na wenn das so ist.. ;)

Antwort
von anonymous, 345

Ich habe das nicht nur in der Schule. Ich leide an Epilepsie und habe ständig Aussetzer, bei denen ich unbewusst nichz mehr atme und nach wenigen Sekunden atme ich tief ein...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten