Frage von Hepburn77, 37

Pilzerkrankung durch Psychopharmaka?

Hej,

Ich habe seit längerem Pilzerkrankungen der Fingernägel. Erst war es einer, jetzt ist schon der dritte erkrankt. Nach längerem Gebrauch von Lack muss ich jetzt Tabletten einnehmen (Dermatin).

Ich muss regelmäßig Psychopharmaka einnehmen (Trevilor, Abilify, Seroquel, Neurocil), ich weiß es ist viel aber es ist nun eben so.

Könnte diese Einnahme der Psychop. zu der Pilzerkrankung führen?

Grüße

Antwort
von bountyeis, 34

Eigentlich nicht - nur bei Pilzerkrankungen des Mundraumes ist es so, weil Psychopharmaka die Zusammensetzung des Speichels ändern. Aber Nagelpilz - eigentlich nicht. Vorsicht mit den Tabletten; die zusammen mit Neuroleptika können übel die Leber schädigen!

Kommentar von Hepburn77 ,

ich weiß, dass diese Tabletten die Leber schädigen können. Bei mir werden regelmäßig Blutuntersuchungen durchgeführt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community