Frage von Shirin2016, 46

Pille durchgenommen und jetzt Schmierblutungen?

Hallo ich bin Shirin und bin 21 Jahre , nehme die Pille velafee jetzt seit 4 jahren und hatte auch noch nie Probleme damit. Jetzt am Sonntag wäre ich mit der regulären Einnahme fertig gewesen und wäre in die Pillenpause gegangen, jedoch wollte ich sie diesmal durchnehmen da wir am Freitag in den Urlaub fahren, habe dann am Montag auch einen neuen blister angefangen jedoch seit gestern früh etwas Blutungen ist über den Tag dann verschwunden.... Heute morgen wieder etwas und auch ein bisschen ziehen im Bauch ... Ist das normal ? Habe auch mit meiner Ärztin gesprochen und sie meinte das kann vorkommen ....bin trotzdem besorgt. Ich hatte jedoch am Sonntag auch etwas heftigeren GV mit meinem Freund kann das auch daran liegen ? Mache mir etwas sorgen.... Ich hoffe mir kann jemand helfen 😊 wäre sehr lieb. Mit freundlichen Grüßen Shirin

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von elli003, 12

Hallo Shirin,

das ist natürlich unglücklich, dass du die Abbruchblutung verhindern wolltest und durch die Langzeitzyklus-Einnahme jetzt Schmierblutungen bekommen hast.

Aber ja, das kann wirklich passieren und ist eine mögliche Nebenwirkung der Pille. Ich bin mir sicher, das steht auch in der Packungsbeilage. Selbst wenn du das vorher nie im Langzeitzyklus hattest, ist das völlig normal. Also nicht zu viele Sorgen machen.

Hormone sind leider recht unberechenbar...

Antwort
von DerGast, 21

Wovor hast du Sorgen?

Wenn es sogar der Frauenarzt sagt?

Nicht jeder Körper kommt mit dem Langzyklus klar. Schonmal gemacht?

Kommentar von Shirin2016 ,

Naja hatte ich so noch nie deshalb und das macht mir sorgen irgendwas falsch gemacht zu haben...

Ja habe ich schon mal gemacht ist aber schon etwas her 🙈

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community