Frage von Linibini123, 20

Pille danach in Pillenpause?

Hallo, Mein Freund und ich hatten am zweiten Tag meiner Pillenpause GV. Haben extra zusätzlich mit Kondom verhütet, was allerdings gerissen ist... Da ich diesbezüglich ziemlich vorsichtig bin hab ich mir die Pille danach geholt, obwohl Apothekerin und auch der Beipackzettel von Evaluna 30 besagen, dass man auch in der Pillenpause geschützt ist.... Meine Frauenärztin meinte, dass ich , wenn ich auf Nummer sicher gehen möchte, ruhig die Pille danach nehmen soll. Wie dem auch sei, mache ich mir jetzt Gedanken wie sich die Pille danach auf den weiteren Schutz durch die normale Pille auswirkt, welche ich nächste Woche wieder nehme. Meine Tage sollten dementsprechend eigentlich Donnerstag (morgen) kommen, aber ich denke, dass diese sich dann verzögern oder gar nicht kommen werden?! Dankeschön für Ratschläge !:)

Antwort
von DerGast, 17

Warum vertraust du nicht einfach dem Beipackzettel oder dem Apotheker?

Am besten lässt du die Sache mit dem Verkehr noch eine Zeit bleiben, bis du dich ausreichend aufgeklärt hast.

Unverantwortlich, dass man dir die Pille danach gegeben hat!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community