Frage von Apfel123, 21

Pille Belara und Belissima

Hallo =)

Ich habe die Belara genommen und als es in der Apotheke hieß, diese wird von der Krankenkasse nicht mehr bezahlt, hat sie mir die Belissima gegeben. Sie hat gesagt, dass es genau die selbe Pille ist. Ich habe damals die Pille nicht wegen der Vehütung, sondern wegen der Haut genommen und hab sie zwei Mal vergessen. Diese Pillen habe ich mir aufgehoben, falls ich mal eine verliere oder mich übergeben muss, damit ich sie nachnehmen kann.

Ich müsste morgen wieder eine neue Pillenpackung anfangen, habe aber gerade festgestellt, dass ich keine mehr habe und schaffe es heute wahrscheinlich nicht mehr zum Arzt. Deswegen jetzt meine Frage: Kann ich morgen die eine Pille von Belara nehmen und dann übermorgen mit der Belissima weitermachen?

Danke für Eure Antworten :)

Antwort
von Evita88, 21

Ja, das kannst du machen, schließlich ist die Zusammensetzung und Dosierung der Wirkstoffe identisch.

Antwort
von Mahut, 20

Frage in der Apotheke nach, die können dir die Auskunft geben, ich würde es ohne nachzufragen nicht machen.

Kommentar von Apfel123 ,

Ja, ich hab jetzt angerufen und es geht =)

Danke :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community