Frage von lutezia89, 14

pille am 3. zyklustag genommen

Hallo.. Also ich nehme die erste pille einee neuen verpackung immer montags.. hat sich wegen der tage so ergeben... Nun stellt es mir die frage: dieses monat hab ich mit der pille am 3. Zyklustag angefangen, da ich im kh war und sie nicht zur hand hatte.. Muss ich die packung nun zuende nehmen und dann halt immer statt montag mittwoch anfangen.. oder lass ich die letzten 2 pillen weg und fange nächsten montag wieder mit der pille an?

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von Mahut, 6

Du kannst ganz einfach die Packung zu Ende nehmen, aber zur Sicherheit in diesem Zyklus, mit einem Kondom zusätzlich verhüten, dann nimmst du die neue Packung, an dem Tag wie es die Einnahme vorschreibt, also wie du schon vermutest am Mittwoch.

Antwort
von mxreira, 4

Das ist mir auch schon mal passiert. Nimm die Pille wie gewöhnlich weiter und nimm sie dann neu am Mittwoch (1.Pille) anstatt am Montag. Verhüte dich bis Ende der Packung zusätzlich (!) mit einem Kondom. Mir kam dann die Periode einen Tag später aber das muss nicht heissen das es bei dir auch so ist.

Antwort
von DerGast, 4

Du hast die Pause also verlängert? Ist dir bewusst, dass du dadurch seit Beginn der Pause nicht mehr geschützt warst und bist?

Es ist jetzt vollkommen egal, wann du wieder beginnst. Bei einer einphasigen Mikropille bist du nach sieben Pillen wieder geschützt.

Du musst die Packung nicht zu Ende nehmen. Nach 14 korrekt genommenen Pillen kannst du geschützt pausieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community