Frage von lunalu2000, 307

pickel auf dem venushügel!!!

Hallo! Ich habe seit ein paar Tagen Pickel auf dem Venushügel. Diese kommen allerdings nicht vom Rasieren, da ich es nicht mache wegen den Pickeln! Jetzt weiß ich nicht was ich nun machen soll?

-soll ich es meiner Mum sagen?
-muss ich damit zum Arzt?
-und wenn ja, zu welchem Arzt soll ich gehen?
-was wird der Arzt dann machen?
Bitte helft mir schnell?

LG lunalu2000 (bin 14 Jahre alt)

bitte nur ernstgemeinte antworten
mit so scheiß antworten kann ich nichts anfangen!!!

Antwort
von wuzmuz, 261

Wenn du zu Hause Kamillentee in Beuteln hast kannst du auch einen Teebeutel in heißes Wasser legen, bis er ausreichend gezogen hat und den Teebeutel dann auf den Pickel legen. Das solltest du solange wiederholen, bis das Wasser abgekühlt ist. Wenn du das nacheinander ein paar Tage lang machst sollte der Pickel verschwinden.

Antwort
von rulamann, 231

Besprich es mit deiner Mutter, die weis was zu tun ist und sie wird dir auch mit einem guten Rat zur Seite stehen. Voraussichtlich wird sie mit dir zu einem Hautarzt gehen um dies abklären zu lassen.

Alles Gute von rulamann

Antwort
von MonopolyHund, 284

Geh am besten wirklich zum Frauenarzt. Warst du denn schonmal? Das könntest du mit deiner Mama dann besprechen. Wichtig ist, dass du nicht daran herumdrückst damit sich diese Pickel nicht noch entzünden. So ein Pickel im Vaginalbereich kann aber schon auch mal vereinzelt vorkommen, diese verschwinden aber von selbst wieder.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten