Frage von question94, 66

Pickel auf dem Rücken und der Brust- mit oder ohne Shampoo duschen?

Hallo liebe User, meine Haut auf dem Rücken und der Brust ist relativ empfindlich, sodass ich manchmal Pickel bekomme. Ich dusche häufig zweimal am Tag, da ich Sport betreibe. Schon oft habe ich mir die Frage gestellt, ob ich dabei Shampoo für den Rücken und die Brust benutzen sollte oder diese Stellen besser nur mit Wasser reinige. Kann mir jemand von Euch weiterhelfen? Besten Dank schonmal.

Antwort
von alegna796, 66

Bei zweimaligem Duschen am Tag genügt es völlig, wenn nur die "Problemzonen" mit einem milden Duschgel gewaschen werden. Es kommt nun darauf an, ob Deine Haut eher fettig oder sehr trocken ist. Bei trockener Haut würde ich nach dem Duschen eine milde fetthaltige Lotion auftragen, bei fettiger Haut eher nicht.

Antwort
von ninschen, 62

Generell ist es ausreichend, wenn du Duschgel für unter den Achseln und die Füße verwendest. Der Rest des Körpers wird durch das abgewaschene Shampoo oder Duschgel gereinigt. Wenn du empfindliche Haut hast rate ich dir generell zu einem Duschgel für empfindliche Haut, am besten eins, das den gleichen pH Wert hat, wie deine Haut. Wascdhe deine Haut nicht mit Shampoo. Shampoo ist nur für die Haare geeignet. Ich rate dir von Kombiprodukten für Haut und Haar ab!

Antwort
von Lillifee, 54

Zweimal duschen ist schon genug Stress für die Haut. Da würde es genügen, wenn du nur Wasser verwendest und eventuell ein wenig mildes Duschgel zur Unterstützung. Du kannst auch ohne Bedenken Babyreinigungsmittel verwenden, die sind so sanft dass da garantiert kein Stress für deine Haut entsteht.

Kommentar von question94 ,

Jop, nehme Sebamed

Antwort
von DIELulu, 42

Grüße,

du solltest auf jeden Fall testen ob die Pickel vom Shampoo kommen. Picken in diesen bereichen können viel Ursachen haben.

  • durch die wachsenden Haare
  • starke Schweißbildung
  • Allergien
  • sogar die Sonne kann der Auslöser sein

Wenn du sicher bist das nicht das Shampoo schuld an den Pickeln ist(Allergie) brauchst du nicht darauf verzichten. Ich würde dir zu Bekämpfung dieser Picken ein leichtes Pilling empfehlen.

Viel Erfolg

Antwort
von MarineHelena95, 36

hab ich auch, liegt daran dass die Haut fettig ist. Versuche eine Creme gegen fettige Haut aufzutragen geht nach ein paar Wochen von selber weg.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten