Frage von huepfer2000, 95

"Pickel" an der scheide was ist das?

Alao ich hab heute nachmittag solche "eiterpickel" an meiner scheide gefunden ... Ich weiß nicht genau was dass ist und wenn ich es berühre tut es aich weh ..

Hab schon versucht es auszudrücken aber dass tut dann doch etwas sehr weh ^^

Vielleicht könnt ihr mir ja helfen und sagen was dass sein kann ? :)

Ich hatte achon gedacht dass ich einfach etwas nicht vertragen hab an waschmittel oder duschzeug oder so weil es nur auf der linken seite ist und richtung bein geht ....

Ooder dass see wasser oder so ich weiß ja nicht :/

Ich danke schon mal für antworten 😊

Antwort
von gerdavh, 95

Du solltest zu einer Gynäkologin - es könnte sein, dass das keine Eiterpickel sind, sondern ein Herpes genitalis. Der sollte baldmöglichst behandelt werden und zwar mit hochdosiertem Aciclovir über einen Zeitraum von mindestens 10 Tagen (falls dem so ist). lg Lilo

Nicht daran herumdrücken, auch wenn es wirklich nur eitergefüllte Pickel sind, sollte man das auf alle Fälle unterlassen. Bei eitergefüllten Pickeln im Schambereich hilft Jodsalbe - versaut zwar die Wäsche, geht aber wieder raus. Geh zum Arzt!!


Antwort
von hannahfpunkt, 81

Rasierst du dich im Intimbereich? Wenn ja, solltest du darauf achten, regelmäßig die Klingen zu wechseln, von stumpfen Klingen habe ich da schon oft Pickel bekommen. Auch eitrige, die dann aber nach ein paar Tagen wieder weg waren. Gerade jetzt im Sommer wenn man viel schwitzt bekommt man an den blödesten Stellen Pickeln. Wenn er aber nicht nach zwei oder drei Tagen besser wird, solltest du doch mal zum Frauenarzt gehen!

Antwort
von LowCarbEater, 73

Am besten du suchst deinen Frauenarzt/ deine Frauenärztin diesbezgl auf ;)

Antwort
von gladys, 74

am besten, du ehst zum arzt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten