Frage von kikix3m, 22

Petechien und Haarausfall - was ist der Grund?

In letzter Zeit mache ich mir Sorgen, da ich einige Symptome habe und nicht weiß, was das bedeuten soll.

Vor einiger Zeit sind mir auf meinen Armen kleine rote Punkte aufgefallen und war daraufhin beim Arzt. Dieser meinte dann, dass das Petechien seien und machte ein Blutbild. Auf dem war aber nichts festzustellen und er meinte dann, das hätte wohl was mit meinem Heuschnupfen zu tun.

Habe mich damit dann erstmal zufrieden gegeben. In letzter Zeit fallen mir doch vermehrt Haare und Augenbrauen aus und ich habe abends oft Schmerzen in den Beinen. Aber auch ein zweiter Arzt hat nichts feststellen können, Blutwerte scheinen alle okay zu sein.

Jetzt habe ich langsam echt Angst meine Augenbrauen zu verlieren, aber ich weiß auch nicht mehr was ich noch machen soll...

Habt ihr vielleicht eine Ahnung woran das liegen kann und ob die Ärzte vielleicht einfach was übersehen?

Antwort
von Hooks, 16

Hast Du Dich mal mit Vitamin B komplex beschäftigt? Petechien sind mir dabei allerdings nicht bekannt, aber Haut und Haare. Recherchier mal in diese Richtung. evtl. auch Vitamin C mangel.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten