Frage von Fragenfrager80, 25

Periode ungewöhnlich lange?

Hi! Ich bin noch relativ jung (gehe noch zur Schule) und habe meine Periode nun schon länger als sonst. Angefangen hat es um Heiligabend, aber nur seeehr wenig und so dunkelbrauner Schleim. Richtig geblutet hat es erst seit Dienstag. Nun mache ich mir Sorgen, dass das zu lange ist? Oder kann es daran liegen, dass sich der Zyklus erst einpendeln muss, da ich meine Periode auch in letzter Zeit unregelmäßig bekommen habe. Vielleicht hängt es auch mit Stress zusammen? Ich habe viele Klausuren geschrieben und hatte bis vor ein paar Tagen einen grippalen Infekt. Schmerzen oder so habe ich überhaupt nicht. Muss ich mir Sorgen machen?

LG und danke für eure Antworten

Antwort
von DerGast, 18

Wie alt bist du denn genau und wie lange hast du die Periode schon?

Dein Körper ist keine Maschine. Wenn du es abklären lassen willst musst du zum Arzt gehen.

Antwort
von GansHeitlich, 17

Du musst dir keine Sorgen machen. Das ist durchaus alles normal, was du beschreibst. Auch die Umstände, also Stress und Krankheiten haben Einfluss auf die Periode.

Alles Gute.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community