Frage von niika123, 23

Periode überfällig...., schwanger?!?

Hallo, ich habe im März die Pille abgesetzt, da mein Mann und ich ein baby möchten. Die Periode war immer regelmäßig und der zyklus, nach absetzten der pille, war auch normal. jetzt bin ich heute eine 1 woche überfällig. ich habe mal rechts, mal links ziehen im unterleib ( Eierstöcke ), meine brustwarzen sind empfindlich und sobald es nur einbisschen kalt wird, werden sie steif. manchmal ist mir schwindelig und etwas müde. Eigentlich die typischen schwangerschaftsanzeichen. Allerdings habe ich 1 Tag bevor ich meine Periode kriegen müsste, einen SST gemacht, der negativ war. Also was soll ich jetzt darüber denken? Zum Arzt kann ich erst nächste woche. danke für eure antworten. Lg

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo niika123,

Schau mal bitte hier:
Schwangerschaft Test

Antwort
von gesund2810, 14

Es gibt neben Ziehen im Unterleib und empfindliche Brustwarzen noch weitere Anzeichen für eine Schwangerschaft. Dennoch würde ich auch noch einen zweiten Schwangerschaftstest machen, für den Fall, dass du das noch nicht gemacht hast. Das wäre neben einer Untersuchung beim Gyn eh die sicherste Methode herauszufinden, ob du schwanger bist.

Antwort
von DerGast, 15

Mach noch einen Test. :-/

Kommentar von niika123 ,

Ich habe bereits einen test gemacht einen tag bevor ich meine periode kriegen müsste, es war ein frühtest und der war negativ

Kommentar von DerGast ,

Genau deshalb sollst du noch einen Schwangerschaftstest machen.

Antwort
von b1b11988, 9

Muss nichts heißen, aber kann. Kauf dir in der Drogerie einen Schwangerschaftstest. Den dann nach Packungsbeilage benutzen und die bist schlauer :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community