Frage von Game0ver, 120

Periode bleibt aus, starker ausfluss / durchfall?

Hallo, ich hätte da mal eine frage.. Eigentlich bekomme ich meine Periode immer pünktlich und regelmäßig.. Aber diesmal habe ich zwei Tage vor meiner Periode, "altes dunkles/braunes" blut bekommen. An den Tagen an dene ich meine Periode normalerweise haben müsste, hatte ich sehr starken ausfluss.. aber nicht mit regelblutung... Stattdessen hatte ich durchfall.. An den anderen Tagen hatte ich starken ausfluss, am letzten tag wieder durchfall... so etwas hatte ich noch nie... Ich habe auch schmerzen, als würde man sich ganz lage drücken pipi zu gehn ( so ein ziehen) Ich bin jetzt wieder am Anfang meiner Pillen einnahe, soll ich die ganz normal weiter einnehmen? Oder soll ich damit warten? Da ich jetzt schon über eine Woche drüber bin, habe ich in der früh einen Schwangerschaftstest gemacht-negativ.. Hatte das auch schon mal einer von euch? Kann mir jemand einen Rat geben? Danke schon mal im vorraus ;)

Antwort
von DerGast, 93

Du nimmst die Pille und redest von der Periode? Das passt nicht zusammen.

Mit Pille bekommst du weder Periode, noch Regelblutung. Die künstliche Abbruchblutung in der Pause hat keinerlei Aussagekraft.

Auch kann sie einfach mal so ausbleiben, kein Grund zur Panik. Der Schwangerschaftstest war überflüssig.

Wieso willst du mit der Einnahme warten? Damit verlierst du direkt den Schutz. Wenn du keinen Schutz brauchst, brauchst du auch die Pille nicht nehmen.

Antwort
von Game0ver, 60

Zu meinen oben genannten beschwerden, ist jetzt auch dazu gekommen, dass mir ständig schlecht ist. Musste mich schon paar mal übergeben... 

Antwort
von Hooks, 73

Das dunkle Blut ist nicht alt - das kenne ich als Östrogenmangel. Vermutlich enthält Deine Pille dann viel Gestagene.

Die Schmerzen könnten auf einen Kaliumüberschuß deuten, nimm mal versuchsweise etwss mehr Salz oder ab und zu Natron, 1 centgroße Häufchen auf EL, mit Wasser, 1 Glas warmes Wasser hinterher.

Kommentar von Game0ver ,

Ok danke, werde es mal ausbrobieren :)

Kommentar von Hooks ,

Östrogen bekommst Du am schnellsten durch frische Hefe (dauert 8 Std.), paarmal täglich kleine Bröckchen frischer Hefe essen. Nicht zu KH wie Brot oder Zucker, das bläht (dann hilft wieder Natron ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten