Frage von piude, 273

Periode , braunes blut , ist das die periode ?

Seit gestern abend habe ich gemerkt das aus meiner scheide braunes schleim kommt , ( es ist mir sehr unangenehm wie ich es zu ernst gemerkt habe ) da war auch ganz hellrotes blut. nun , heute morgen habe ich gemerkt das meine schamlippen und alles andere sehr trocken ist nicht wie sonst wenn ich nicht meine tage habe . wenn ich auf die toilette gehe , sieht man da nichts , erst wenn ich in den scheideneingang ein taschentuch stecke ist auf dem tuch braunes schleim . Ich habe angst schwanger zu sein , auch wenn das kondom noch nie abgerutzt ist oder sonstiges .Meine periode war normaler weise immer sehr stark , da kam immer richtig dunkelrotes blut aber jetzt ...ich kenne das gar nicht das da braunes schleim kommt . Im internet steht das es auch durch stress so sein könnte , ich hatte zwar sehr viel stress und war auch weinerlich aber ob es daran liegen kann weiß ich nicht . oder hat das was mit dem gewicht zu tun ? ich bin magersüchtig , kann es daran liegen ?

Und ist das überhaupt eine periode ? ich kann gerade die schmerzen nicht unterscheiden ob es bauchschmerzen sind oder ob meine eierstöcke weh tun , mein bauch sticht ein wenig und mein bein tut weh ...

Könntet ihr mir bitte sagen ob das normal ist und woran das liegen könnte ? ich habe sehr angst schwanger sein zu können auch wenn das kondom nie abgerutscht ist ( sex hatte ich zu letzt am 21. 8. ) ich habe auch eine blasenentzündung seit 5 tagen .

Es ist ein langer text aber ich brauche hilfe , bin sehr verzweifelt !

Danke schon mal , freue mich auf jede antwort , es ist egal ob es sehr ausführlich geschrieben ist oder nicht mir passt alles !

Danke ! LG Piukku

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Expertenantwort
von gerdavh, Community-Experte für Schmerzen, 273

Hallo plude, ich glaube nicht, dass Du schwanger bist. Bei bräunlicher aussehender Ausscheidung würde ich an Deiner Stelle zum Frauenarzt, um eine bakterielle Infektion auszuschließen. Du könntest natürlich auch eine Allergie gegen das Kondom haben. Solltet ihr Latexkondome benutzt haben, würde ich mal zu latexfreien Kondomen wechseln. Natürlich kann auch Deine Magersucht daran schuld sein, dass Dein Hormonhaushalt gestört ist. Da Du aber Schmerzen hast, gehe baldmöglichst zum Arzt. Alles Gute Gerda

Antwort
von Winherby, 234

Hallo Piukku,

bei magersüchtigen Frauen kommt es vor, dass der Körper die Funktion der Fortpflanzungsorgane einstellt. Um sich vor einer Schwangerschaft zu schützen, löst er keinen Eisprung mehr aus. In dem geschwächten Zustand des Körpers würde er eine Schwangerschaft nämlich kaum überleben.

Aber ob dies bei Dir nun der Fall ist kann ich Dir nicht sagen. Insofern sehe ich jetzt Deine Magersucht als das größere Problem an, aber das weißt Du ja selbst, alles Gute wünscht Winherby

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community