Frage von criispy2, 816

Ist der Penis zu sehr nach oben gebogen?

Hallo,

also es ist jetzt nicht sonderlich angenehm das zu fragen aber ich mache mir da im Moment extreme Gedanken drum. Am Ende der Frage ist ein Link zu dem Bild (Keine Angst, man sieht nur die Form ;)) Und zwar ich bin 18 und habe eine Freundin und ich denke, dass es eben bald so weit ist. Ich mache mir da wirklich nen Kopp drum und habe schon ewig in Google verbracht. Dort liest man nur, dass nach oben gebogene Penisse sogar die "besten" seien. Nur ich bin ziemlich sicher, dass meiner zu sehr gebogen ist oder? Weil in diversen Filmchen sehe ich auch nie so einen. Könnt ihr das beurteilen? Würdet ihr sagen, das ist normal oder sollte ich doch eher zu einem Urologen deswegen? Das Bild ist übrigens ziemlich genau von der Seite aufgenommen, er zeigt also "nur" nach oben.

Sorry nochmal, falls das hier nicht hin gehört ... xD Hier der Link http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/gesundheitsfragng8xwsc9ye.jpg

Antwort
von evistie, 683

Entspann Dich... eine Krümmung, wie Du sie hast, ist noch als völlig "normal" anzusehen und Du dürftest deswegen keine besonderen Schwierigkeiten haben, mit Deiner Freundin GV zu haben. Kaum ein Penis ist kerzengerade gewachsen, und von allen Krümmungsmöglichkeiten (rechts, links, nach oben oder nach unten) hast Du Dir noch die ausgesucht, die Deiner Freundin wahrscheinlich am besten gefallen wird (ich sage nur: G-Punkt...!).

Ich gehe mal davon aus, dass die Erektion sowie die Masturbation bei Dir keine Schmerzen verursachen? Siehste - auch das ist ein gutes Zeichen dafür, dass Du Dir wegen Deiner Krümmung keinen Kopp zu machen brauchst.

Da Du ja selbst schon genügend gegoogelt hast, erspare ich mir und Dir einen Link, wo Du noch einmal alles über Penisdeviationen nachlesen (und vor allem die wirklichen Mißbildungen anschauen) kannst. Glaub mir, so lange Du keine Schmerzen bei Erektion, Masturbation und Sex hast, ist alles in bester Ordnung!

Antwort
von Mahut, 557

Ich verstehe nicht, warum man solche Fragen im Internet stellen muss, früher haben die Jungs sich seine Geschlechtsteile verglichen, macht man es heute nicht mehr, wenn doch kannst du sehen, das auch andere Jungs genau solche Krümmung haben. Also alles OK.

Du schreibst von den kleinen Filmchen, das solltest du nicht als Vergleich nehmen.

Kommentar von Senfglas ,

Lese ein paar Berichte zu der "Generation Y". Dann wirst du den jungen Mann schon verstehen mit seinen Sorgen. 

mfg Senfglass

Kommentar von Mahut ,

Ich habe selbst ein Kind der Generation Y, es ist aber nicht so, wie der junge Mann und würde auch nie im Inernet nach solchen Dingen fragen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community