Frage von Juneau123 16.09.2012

Penis wird nicht richtig steif

  • Antwort von evistie 16.09.2012
    10 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Wenn man Deine Schilderungen so liest, könnte man meinen, Sex wäre bei Dir "Leistungssport". Ich vermisse da irgendwie die seelische Komponente...

    Ohne Dir jetzt moralisch kommen zu wollen, stelle ich einfach mal fest: Du bist sexuell recht aktiv. Das kann so manchen Mann verschrecken. Auch wenn Du Dich ihm sehr "einfühlsam" näherst. :o)

    Ich frage mich allerdings, ob Du wirklich nur sexuelle Befriedigung suchst. So hat es jedenfalls den Anschein. Ganz offensichtlich verlierst Du (oder ER?) nach kurzer Zeit das Interesse an der Beziehung, und der nächste muss her. Oder Du hast parallel was laufen, was ja auch nicht gerade "bindungsfördernd" ist.

    Vielleicht solltest Du Dir darüber klar werden, was Du eigentlich von Deinen Beziehungen erwartest. Willst Du einen (eventuellen) Partner, oder willst Du Dich nur "austoben"? Das, was man den Jungs seit eh und je zugestanden hat, ist bei Mädchen immer noch weniger akzeptiert und kann daher bei Männern Störungen verursachen. Es gibt immer noch Männer, die meinen, die Aktivität müsse als erstes vom Mann kommen.

    Zu Deiner Frage "was sagen, wenn" möchte ich ungern ins Detail gehen, daher nur so viel: eine erfahrene Frau schafft es, aus einer Hängelampe eine Stehlampe zu machen. Zwar mündlich, dennoch wortlos. :o)

    Man kann im Bett auch vieles "zerreden"...

  • Antwort von rulamann 16.09.2012
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Das ist bei vielen Männern so, dass wenn sie das erste Mal mit einer anderen Frau schlafen sehr aufgeregt sind und das es zu keiner richtigen Erektion kommt. man muss einem Mann die Zeit geben dann klappt es beim 2. oder 3. mal bestimmt. Dein Verhalten, wenn du einem Mann Mut zusprichst ist richtig. Er fühlt sich aber trotzdem als Versager. Aber das ist halt Mal bei Männern so. Ein notorischer Fremdgänger hat bei sowas natürlich keine Probleme;-))

  • Antwort von StephanZehnt 16.09.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Es ist mir auch schon passiert eine Frau in der Firma hatte wieder einmal etwas zu viel. getrunken Nun es war die Freundin eines Vorgesetzten. Wie auch immer ich bracht sie heim und wollten dann noch ihr Kind abholen.(Kita).

    Vorher hat sie sich erst einmal kurz aufs Sofa gelegt allerdings so das jeder sehen konnte das ihre Unterwäsche nicht vollständig war. Ich habe sie dann angezogen weil wir noch in den Kindergarten wollten. Später wollte sie direkt .... aber ich konnte... nicht .. sie hatte wohl einige Zeit keine Zahnbürste... ! Es ist also beim Mann ähnlich wie bei der Frau es funktioniert nicht immer wie bei einer Maschine wo die Frau sich hinlegt und der Mann losmacht....

    Es ist aber was absolut anderes wenn Frau mitmacht, sprich zeigt da bin ich "reizbar" bzw. da gefällt es mir ... . Im Normalfall ist es aber Heute drauf auf die F. ...zwei Minuten später rumdrehen und schlafen. So der Traum schön essen gehen zusammen duschen danach kuscheln und danach .. wo die Frau einmal deine Hand nimmt und so ein wenig lenkt das gibt es wohl selten ...

    Wir funktionieren aber immer mehr wie Maschinen vor her noch die Frage ist er auch lang genug udgl. auch die Frauen spielen da mit ! Denn es gibt genug die da mit Silikon etwas nachhelfen. Um angeblich perfekt zu sein. So funktioniert jeder nur ein Stück ..! Wenn es nicht funktioniert in den zwei Minuten sagt dann die Frau zumeist das ist doch nicht so schlimm aber ob es dann so Gedanken gibt wie Versager odgl. ?

    Allerdings sollte man nicht verschweigen das es auch organische Ursachen geben kann! Wenn es einmal nicht funktioniert

  • Antwort von DaneVanDale 16.09.2012

    vielleicht bist du zu geil oder zu scharfe Frau und die haben Angst irgendwas falsch zu machen. Oder du bist zu erfahren. So sind Sie nicht ganz bei der Sache und es funktioniert mit der Errgeung nicht so wie es sein sollte. Vielleicht sind Sie zu verspannt gewesen keine Ahnung. War es ein ONS ? Wie lange kanntest du die Männer vor dem Verkehr ?

    Oder vielleicht liegt es doch am Alter. da du vielleicht zu Jung bist... und die Männer waren kanppe 30, vielleicht haben Sie sich irgendwie beim verkehr unwohl gefühlt, als ob SIe irgendwas falsch machen würden aufgrund eines Altersunterschiedes.

    Ja kann viele Gründe haben, aber eines ist sicher, es ist KOPFSACHE.... irgendwas spielte sich im Kopf ab da er nicht richtig zum stehen gebracht wurde :)

    Liebe Grüße

Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!