Frage von Haifischflosse, 17

pelzige Lippen nach Trinken von Tomatensaft - Allergie?

Früher nie, doch jetzt bekomme ich nach dem Trinken von Tomatensaft ein brennen am Lippenrand und ein pelziges Gefühl. Vertrag ich ihn nicht mehr?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von dinska, 17

Vielleicht wechselst du mal den Saft oder lässt ihn eine Weile weg. Es kann auch an deinen Lippen liegen, dass sie etwas angegriffen sind. Pflege sie mit Honig und reibe Öl in die Lippen ein. Vielleicht wird es nach einiger Zeit wieder besser.

Antwort
von Mahut, 14

Das kann schon sein das du gegen die Säure im Saft allergisch reagierst, wie sieht das denn bei frischen Tomaten aus. hast du da auch manchmal die Probleme?

Kommentar von Haifischflosse ,

Bisher nicht, das ist das seltsame. Vielleicht kommt es ja noch, dass das ein Anfang ist.

Antwort
von gerdavh, 14

Hallo, natürlich kann es sein, dass Du eine Allergie entwickelt hast, aber ich tippe eher darauf, dass es an der Qualität des Tomatensaftes liegt. Achte mal beim nächsten Kauf, dass es sich um Bio-Qualität handelt, dass also die Tomaten vor der Ernte nicht gespritzt wurden. Vielleicht liegt hier das Problem. lg Gerda

Hier ein Beispiele, was es so auf dem Markt gibt

http://www.dooyoo.de/getraenke/bio-tomatensaft/

Antwort
von Junoo, 12

Ich denke nicht, dass das eine Allergie ist, sondern vielmehr deine Lippen auf die Säure im Saft reagieren. Vielleicht sind sie momentan ein wenig angegriffen oder trocken, dann passiert das schon mal.

Versuchsweise kannst du ihn ja mal mit einem Strohhalm trinken.

Antwort
von hortensie, 10

Allergien können im Laufe den Lebens ja immer auftreten. Ich würde es auch erstmal mit einem Biosaft probieren, ob der besser geht. Sonst weglassen, ganz genau kann es aber nur ein Test sagen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community