Frage von wilderadri, 607

Oranger Öliger Stuhlgang

Hey da ich schon im Internet und hier geguckt habe und nix wirklich gutes gefunden habe wende ich mich an euch. Ich habe heute das Erste mal einen Orangen Stuhlgang mit solchen Fettflecken die vorkommen wenn Öl auf Wasser kommt. Dabei hab ich das nicht Ausgeschieden sondern es ist bei meinen Darmwinden entfläuscht. Der Butterfisch kann ausgeschlossen werden. Vor einigen Tagen habe ich beim Japaner fritierten Thunfisch gegessen und das waren nur solche 2 kleinen Chips großen Teile. Ich habe die Vermutung, dass es die Eier waren die ich Heute morgen verspeist habe aber ich hoffe ihr könnt mir Weiterhelfen.

P.S. Mir ist klar das dies ungefärlich ist und ich mir keine Sorgen machen sollte aber es wäre schön zu wissen was es war um darauf das nächste mal zu verzichten :)

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von evistie, 607

Warum schließt Du den Butterfisch gleich aus? Weil jemand anders ihn gut vertragen hat?? Hast (oder hattest) Du sonst noch Beschwerden im Magen-Darm-Bereich? Schon mal Gallenbeschwerden gehabt?

Dieses (bisher wohl) einmalige Erlebnis sollte Dich wachsam stimmen. Wenn es häufiger auftritt, so ist dies nicht nur beunruhigend und unangenehm, sondern auch ein triftiger Grund, zum Arzt zu marschieren und zunächst Deine Laborwerte überprüfen zu lassen. Vielleicht zickt ja Deine Bauchspeicheldrüse? Anderenfalls muss weiter gesucht werden, ggf. beim Gastroenterologen. "Werden wohl die Eier gewesen sein" ist dann nicht mehr ausreichend als Erklärung.

Hier habe ich übrigens einen ähnlichen Fall gefunden:

http://www.gesundheitsberatung.de/Sprechstunde/verdauungsbeschwerden/11250084

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten