Frage von Suppe, 40

Ohr schmerzt, ist taub und das kommt öfter vor?

Ich hab ganz oft, dass mein linkes Ohr taub ist. Letzte Tage hat es sehr geschmerzt und nun ist es taub, als ich aufgewacht bin. Aus dem Ohr konnte ich mit einem Q Tip ein wenig rausholen. Der Schmalz war sehr schwarz und da ich das öfter habe, denke ich, dass das nich so schlimm is. Hab schon alles ausprobiert von Spray bis zum Staubsauger. Ich hab das wirklich öfter und das nervt sehr, bei meinem Beruf.

Antwort
von alessam, 23

Hallo Suppe, Geh zum HNO-Arzt, mit dem Q-Tip schiebst du eher den Schmalz noch weiter rein.

Antwort
von Mahut, 22

Du solltest niemals mit Q-Tipps in den Gehörgang gehen, damit schiebst du das Ohrenschmalz tief in den Gehörgang rein, bekommst Schmerzen und hörst dadurch auch schlechter.

Hole dir einen Termin beim Ohrenarzt und lasse dir die Gehörgänge reinigen, das solltest du dann regelmäßig machen.

Antwort
von reyna, 23

Man kann sich beim Ohrenarzt das Ohr richtig "durchspülen" lassen, das ist unendlich effektiver als ein Putzen mit Q-Tip. Kann man wohl mit normalem Zähneputzen und einer richtigen, medizinischen Zahnreinigung vergleichen.

So oder so, du solltest eher früher als später einen Ohrenarzt aufsuchen!

Antwort
von alegna796, 19

Da gibt es nur einen Rat: geh zum HNO! Selbst irgendwas herausholen, das ist völlig falsch. Es muss abgeklärt werden, warum das so ist.

Antwort
von DennisGiger2000, 13

Sofort ein Arzt aufsuchen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community