Frage von schokikeks,

Oberschenkelschmerzen von Rückenschmerzen?

Seit kurzem habe ich immer wieder schmerzen von der leiste bis in der vorderen oberschenkel ziehend und an der hinteren oberschenkelseite bis zur kniekehle. Die schmerzen kommen immer plötzlich und gehen nach einer zeit wieder weg. Kann das von meinen rückenschmerzen kommen?

Antwort von DaneVanDale,

naja die frage ist zuerst, hast du seit kürzeren sport betrieben, zum beispiel wie gewichtheben etc ... kann dir nur aus meiner erfahrung schreiben. Hatte die gleichen symptome und bei mir wurde ein Leistenbruch nach vielen Arztbesuchen erst festgestellt. hatte sauschmerzen und keiner wusste warum. Da ich ja selbst nicht genau wusste wo der Anhaltspunkt war der schmerzen. Nach einiger Zeit hatte ich die schmerzen nur noch in der leiste. So wurde beim nächsten Spitalbesuch nur die Leiste untersucht. Bei betasten wurde ein Knubbel entdeckt. Dannach Ultraschalluntersuchung und siehe da, ein Leistenbruch. Na super.

Weiteres kann es sein, das du hinten neben dem Kreuz vielleicht eine gelenksverschmälerung hast (SI - Fuge gelenksverschmälert). Das kann meist nur ein Orthopäde lösen. Oder kann es genauso eine leichte Hüftarthrose sein. Ja es kann vieles sein, Muskeln, angeschwollener Lymphknoten etc ... am besten wäre es, gehst du zu einem Arzt und lass dir mal zuerst deine Leiste abtasten. Falls beim Pressen ein Knubbel tastbar ist, ist es ein leistenbruch.

Gute Besserung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community