Frage von Laluush, 6

Neurotische angst

Hallo ich bins mal wieder ich habe mir gedanken über meini ängste gemacht ich bin 21jahre jung und habe immer die angst mein herz könnte stehen bleiben mit der angst das meine seele spüre das ich bald sterben werde kennt sich jemand mit der neurotischen angst aus und kann mir sagen ob das normal ist das dieser gedanke bald sterben zu müssen dazugehört oder was im allgemeinen mit der todesangst zu tun hat? Kriege den nicht au meinem kopf

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von dinska, 6

Ängste haben mit der Realität meist nur wenig zu tun. Das Herz bleibt nicht einfach so stehen, dazu braucht es ein sehr schwaches Herz oder Herzkranzgefäße, die verkrampfen. Keiner weiß, was in den nächsten Minuten, Stunden oder Tagen passieren wird. Deshalb ist es unsinnig, sich mit solchen Gedanken zu befassen. Wenn das Ende kommt, dann ist es da und dann spürst du nichts mehr. Deine Seele ist mit deinen Ängsten zugepflastert. Mach mal eine Lachtherapie, die könnte dir helfen. Lache deine Ängste einfach fort.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten