Frage von xImEnergyzed, 11

Nerv am Fuß beschädigt?

Hi Leute! Ich habe gestern ein tail whip( einmal den unteren Teil des rollers im springen drehen im sprung) gemacht mit einem City roller und bin zu früh mit dem Fuß aufgekommen und der untere Teil des rollers ist mir gegen den Fuß geschlagen. Seit dem fühlt sich mein Fuß leicht taub an ( ähnlich wie eingeschlafen). Ich denke ich hab einen nerv leicht beschädigt und jetzt ist meine Frage: Stimmt das mit dem Nerv und wie lange braucht das um zu heilen? :D

Antwort
von gerdavh, 6

Hallo, durch auessere heftige Gewalteinwirkung kann es vorübergehend zu taubheitsgefuehlen kommen. Wenn der fuss auch leicht geschwollen ist, solltest du ihn jetzt hochlegen und vor allem kühlen. Wenn er morgen sich noch immer taub anfühlt und du sonst keine schmerzen hast, geh in die nächste diensthabende Apotheke und hole dir das homöopathische mittel arnica c30. Davon nimmst du jeden Tag 2 globuli und lässt die unter der Zunge zergehen. Wenn die missempfindungen weg sind, arnica nicht länger einnehmen. Frage in der Apotheke nach homoeopathievertraeglicher zahnpasta. Gibt es in jeder Apotheke. Gute Besserung. Lg Gerda

Kommentar von gerdavh ,

Hallo, ich habe noch eine Ergänzung zu meiner gestrigen Empfehlung zu machen. Solltest Du Symptome wie Kribbeln, Ameisenlaufen, Gefühlsstörungen und starke Schmerzen bekommen, solltest Du heute zum notärztlichen Dienst. lg Gerda

Antwort
von walesca, 5

Hallo xlmEnergyzed!

Bitte schau mal in diesen Tipp. Vielleicht hilft es Dir ja weiter. Wenn nicht, dann geh bitte zum Arzt! Wie lange so eine Prellung braucht, um wieder völlig abzuheilen, das ist individuell ganz unterschiedlich und kann von uns nicht vorhergesagt werden!!

https://www.gesundheitsfrage.net/tipp/verstauchung-prellung-bluterguss---was-hil...

Alles Gute wünscht walesca

Antwort
von StephanZehnt, 3

Hallo E..,

also ´bei einem Rutenschlag mit dem Roller verunglückt. (Fuss..). Nun wenn man so ein Problem hat hilft danach zuerst einmal kühlen. Wenn das Ganze etwas dick wird durch einen Bluterguss oder wenn u.U. die Bänder in Mitleidenschaft gezogen worden sind dauert es etwas bis sich das Ganze wieder normalisiert.

Wenn das in einer Woche immer noch so ist (Fuß leicht taub).. dann würde ich schon einmal zum Arzt gehen / fahren. Ja und das untersuchen lassen (röntgen). Eine Ferndiagnose ist in solchen Fällen immer schwierig!

VG Stephan

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community