Frage von newyork2016, 70

Nasennebenhöhlenentzündung kein Sekret Abfluss. Schlimm?

Antwort
von Fischkopp, 43

Hallo newyork2016,

wenn sich das fortsetzt, folgen mit Sicherheit Kopfschmerzen und einiges Unangenehmes mehr. Ich würde nicht abwarten, bis es weh tut.

Außer der vorgeschlagenen Inhalation und Nasenspülung empfehle ich Sinupret (Medikament auf Pflanzenbasis, rezeptfrei in der Apotheke erhältlich) einzunehmen. Es wirkt sekretfördernd und entzündungshemmend.

Wünsche gute Besserung! Fischkopp

Antwort
von Leelou, 47

Naja das kann halt schnell chronisch werden sowas. Ich würde damit auf jeden Fall zeitnah mal zum HNO gehen.

Antwort
von WosIsLos, 40

Probiers mit Kamillenblütendampf oder Nasenspülung aus der Apotheke.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community