Frage von Besan1, 23

Nase rot, geschwollen, tropft, Augen rinnen und jucken

Hallo seit 1/2 Jahr habe ich Beschwerden, die Nase wird heiss und läuft ständig, die Nasenflügel sind wie taub, die Haut pellt sich und brennt. Verschiedene Salben, es hilft nichts. Laut HNO-Arzt und CT ist alles in dem Bereich o.K. Gleichzeitig tränen die Augen und verkleben sich. Augenarzt weiss keinen Rat. Allergietest negativ, keine Anzeichen. Wer kann helfen? Danke

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Biohazard, 12

Meine frage wäre ,ob du das schon einmal früher hattest und ob du noch genau weißt,was an dem tag passierte ,als du es bemerkt hast ,möglich wäre eine Pilzerkrankung ,zumindest bei candida kann auch die haut Rötungen und Ausschlag aufweisen ,ich weiß nicht ob Mundsoor so etwas hervorrufen kann ,zumindest im Bereich der nase nicht . Wenn du es nur im Sommer hast ,hast du evtl eine Sonnenallergie,falls die haut sich an betroffenen Stellen schuppt und brennt in Verbindung mit einer Ozonallergie ,wodurch typische Allergiesymptome entstehen ,gehe bei verdacht mal zu einem Umweltmediziner ,gute Besserung wünsche ich dir :)

Kommentar von Biohazard ,

Danke für den Stern :)

Antwort
von pferdezahn, 11

Also, wenn Du keine Erkaeltungskrankheiten hast, und ebenfalss keine Allergien, dann wuerde mich auch Mal interessieren, durch was deine Symptome ausgeloest werden. Augen rinnen und jucken sind typiche Anzeigen einer allergischen Reaktion.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community