Frage von Humpi, 120

Nach Leistenbruch OP kein Gefühl mehr an der Narbe normal?

Ist es normal das man nach einer Leistenbruch OP kein Gefühl mehr hat rund um die Narbe?? Werden bei einer Leistenbruch OP Nerven durchtrennt oder warum ist das so?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Humpi,

Schau mal bitte hier:
Operation Narben

Antwort
von Mennomania, 120

Bei jeder OP besteht die prinzipielle Möglichkeit, dass Nerven in Mitleidenschaft gezogen und durchtrennt werden. Gerade bei kleinen Hautnerven lässt sich das praktisch nicht vermeiden. Hinzu kommt noch die zwangsläufig auftretende Schwellung, die Druck auf die Nervenenden ausübt und die Gewebeernährung verschlechtert.

Diese Missempfindung vergeht aber meist nach einigen Wochen bis Monaten wieder von selbst. Eine Narbenbehandlung und Lymphdrainage können den Heilungsprozess aber positiv unterstützen.

Antwort
von user125, 109

Das kann gut sein. Hatte nach einem Kaiserschnitt auch längere zeit kein Gefühl mehr. Das betrifft ja zum Glück nur die hautnerven. Jene für die Funktion der Beine sind intakt.

Die Nerven suchen sich und dann hast du wieder normale Sensibilität.

Es braucht nur Geduld.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community