Frage von Slimshady1994, 67

Nach Lagerungsschwindel weiterhin Symptome?

Hallo ich hatte vor ungefär 1monat lagerungschwindel der mehr als eine woche anhielt Danach hatte ich fast keine symptome mehr da mit tabletten behandelt die übungen was ich machen musste habe ich jedoch nicht gemacht. So jetzt habe ich wieder schwindel übelkeit blähungen und durchfall zwar nicht so stark wie vor einem monat aber dennoch kann ich deshalb nachts nicht schlafen (trifft diesesmal nur nachts auf) Kann mir wer helfen könnte die nahrung daran schuld sein? Oder weist das eher auf einem infekt auf hatte jemand eine ähnliche erfahrung??

Antwort
von GeraldF, 44

Blähungen und Durchfall sind keine Symptome eines Lagerungsschwindels. Die Ernähung hat mit dem Lagerungsschwindel ebenfalls nichts zu tun.

Die von Ihnen nicht durchgeführten Übungen sind der zentrale Baustein der Therapie. Tabletten helfen beim Lagerungsschwindel nicht (oder nur symptomatisch). Spontane Heilung/Verbesserung ist aber möglich (wie bei Ihnen).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community